1.2.2.9 Fortschrittsbalken

„Fortschrittsbalken“ ist ein Moodle-Plugin, welches als Block in einen Kurs eingehängt werden kann. Mit dem Fortschrittsbalken wird Personen in der Rolle Teilnehmer/innen angezeigt, welche Aktivitäten im Kurs sie bereits (erfolgreich) erledigt haben und welche noch offen sind.

Die Person in der Rolle "teacher" sieht auf einen Blick mit Hilfe des Fortschrittsbalkens die Fortschritte aller Teilnehmenden in den im Fortschrittsbalken aufgenommenen Aktivitäten.

Fortschrittsbalken Überblick TN.PNG
Hinweis

Voraussetzung dafür, dass Aktivitäten vom Fortschrittsbalken erfasst werden, ist:

  • bei den Kurseinstellungen muss unter "Abschlussverfolgung" die Option "Abschlussverfolgung aktivieren" auf "ja" gestellt sein.
  • ein bei der entsprechenden Aktivität gesetzter Aktivitätsabschluss
  • die richtige Konfiguration des Fortschrittsbalkens.

In der folgenden Schritt für Schritt-Anleitung wird das Vorgehen zum Einfügen eines Fortschrittsbalkens beschrieben:

Alle Aktivitäten, die im Fortschrittsbalken berücksichtigt werden sollen, benötigen einen Aktivitätsabschluss. Dazu unter den Einstellungen der Aktivität den Aktivitätsabschluss einstellen.

Das kann von Aktivität zu Aktivität variieren, bei der Aktivität "Aufgabe" sieht das z. B. so aus:

Aktivitätsabschluss Aufgabe.PNG

Optional kann auch ein Datum aktiviert werden, vor dem die Lösung eingereicht werden muss. Möglich ist auch, den Aktivitätsabschluss so zu definieren, dass die Aktivität erst als abgeschlossen gilt, wenn sie bewertet ist.

Auf der Kursseite lassen sich Aktivitäten, die mit einem Aktivitätsabschluss versehen sind, leicht erkennen: Aktivitätsabschluss Kästchen Übersicht.PNG

  • Kästchen mit gestrichelter Linie: Aktivität ist noch nicht abgeschlossen
  • Kästchen mit gestrichelter Linie und Haken: Aktivität ist abgeschlossen
  • Kästchen mit durchgezogener Linie: Aktivität gilt als abgeschlossen, wenn sie manuell abgehakt wird (TN setzt den Haken selbst).

Personen in der Rolle Teilnehmer/innen können die Aktivität selbst abhaken, um sie abzuschließen.

Wenn alle Aktivitäten mit Aktivitätsabschluss versehen sind, kann der Block "Fortschrittsbalken" hinzugefügt werden.

Mehr zum Aktivitätsabschluss findet sich auch im Kapitel Aktivitätsabschluss verfolgen.

Im Kurs den Button "Bearbeiten einschalten" oben rechts betätigen und in der Sidebar links unten den Block "Fortschrittsbalken" hinzufügen.

Der Fortschrittsbalken kann nun konfiguriert werden. Dabei sind standardmäßig alle Aktivitäten mit Aktivitätsabschluss im Fortschrittsbalken einbezogen, das lässt sich aber ändern. Es können auch mehrere Fortschrittsbalken mit unterschiedlichen Aktivitäten einem Kurs hinzugefügt werden.

Fortschrittsbalken Blockeinstellungen.PNG

Der Fortschrittsbalken bildet jede Aktivität mit einem farbigen Balken ab. Man kann per Mouseover zudem einsehen, welche Aktivität mit dem jeweiligen Balken verbunden ist und ob diese bereits abgeschlossen ist. Dabei bedeutet

  • blau "Nicht abgeschlossen",
  • gelb "Nicht abgeschlossen (Eingereicht)",
  • grün "Abgeschlossen" und
  • rot "Bestehensgrenze nicht erreicht".

Fortschrittsbalken Farben.png

In einem Kurs können auch mehrere Fortschrittsbalken eingefügt werden. Verborgene Aktivitäten werden im Fortschrittsbalken so lange nicht abgebildet, bis sie auf "verfügbar" gestellt werden.