6.2 Mündliche Online-Prüfung

Die Prüfung findet ähnlich einer mündlichen Präsenzprüfung als Online-Video-Prüfung mit einer gesprächsartigen Prüfungssituation statt.

techn. umsetzung

Die Umsetzung erfolgt per Webkonferenz über BigBlueButton im Lernraum oder über BigBlueButton Greenlight, für die Online-Studiengänge über https://moodle.oncampus.de/ und i.d.R. über Adobe Connect.

Dabei können die zu prüfenden Studierenden entweder jeweils einen eigenen Raum erhalten (über Gruppenmodus) oder alle Prüfungen finden der Reihe nach im selben Raum (oder in zwei Räumen im Wechsel) statt. Hierbei sollte aber eine Vorbereitungszeit für die zu prüfenden Studierenden sowie eine Zeit für die Lösung möglicher technischer Probleme einkalkuliert werden.

Falls Studierende in der mündlichen Prüfung Notizen/Skizzen anfertigen sollen, die in die Kamera gehalten werden sollen, ist dafür ein weißes Papier und ein Filzstift am sinnvollsten (falls nicht das Whiteboard genutzt werden kann).

Vorteile:

  • sehr ähnlich zur mündlichen Präsenzprüfung
  • es kann individuell auf den Prüfling eingegangen werden

Nachteile:

  • stabile Internetverbindung aller Teilnehmenden inkl. Audio und Video notwendig
  • bei schlechter/älterer Hardware sind Verbindungsprobleme wahrscheinlicher
  • hoher Zeitaufwand bei großen Gruppen
  • Regelung für mündliche Prüfungen aus der PVO besagt, dass Beisitzer*in erforderlich ist und Protokoll zu erstellen ist
pdf-anleitung

In diesem pdf-Dokument zur Einrichtung eines Prüfungsraumes auf BBB finden Sie drei Szenarien, wie Sie Prüfungsräume mit BBB Greenlight oder im Lernraum-Kurs einrichten können.