6.3 Hausarbeit (Ausarbeitung mit größerem zeitlichen Rahmen)

Bei dieser Prüfungsform wird zu einer offenen, komplexen Fragestellung innerhalb eines größeren zeitlichen Rahmens (i.d.R. mehrere Wochen) eine schriftliche Ausarbeitung erstellt. Es handelt sich hierbei um eine Open-Book-Prüfung, bei der beliebige Materialien verwendet werden dürfen.

Bei Hausarbeiten werden die Aufgabenstellungen i.d.R. individuell gestaltet. Jede(r) Studierende(r) bearbeitet eine eigenständige Fragestellung.

Die Kombination einer "Hausarbeit" mit einer mündlichen Online-Abnahme entspricht der in der PVO vorgesehenen Projektarbeit.

techn. umsetzung

Die Umsetzung erfolgt in Moodle mit der Aktivität “Aufgabe”. Hier kann auch eine zeitliche Frist eingestellt werden. Die Eigenständigkeitserklärung sollte aktiviert werden.

(Genaue Infos zur Konfiguration folgen.)

Vorteile

  • leicht technisch umzusetzen ("Aufgabe" in Moodle)
  • geringe technische Probleme zu erwarten (nur Upload in Moodle)

Nachteile

  • Hoher Korrekturaufwand
  • ggf. stichprobenartige Plagiatskontrolle notwendig